Aktuelle Informationen
Termine
Flüchtlinge in Spremberg
Wahlen / Volksbegehren
Straßenverkehr / Verkehrseinschränkungen
Notrufnummern
Umwelt-Informationen
Videothek

Kindertag im Schwimmbad Schwarze…
Satzung der Stadt Spremberg…
Auf der Rechtsgrundlage der §§ 171 b und d des Baugesetzbuches (BauGB) in der Fassung ...weiter
Amtliche Bekanntmachung
Aufstellung eines Bebauungsplanes Nr. 106 „Wohnen Am Waldrand“ Die Stadtverordnetenversammlung ...weiter
Amtliche Bekanntmachung
Neubenennung einer Straße in der Stadt Spremberg Durch die Stadtverordnetenversammlung ...weiter
Amtliche Bekanntmachung
10. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Spremberg Die Stadtverordnetenversammlung ...weiter
Amtliche Bekanntmachung
8. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Spremberg Die Stadtverordnetenversammlung ...weiter
Amtliche Bekanntmachung Ergänzungssatzung…
Die von der Stadtverordnetenversammlung Spremberg am 08.05.2019 beschlossene Ergänzungssatzung ...weiter
Bekanntmachung der Bekanntmachungsanordnung…
Anordnung der Bekanntmachung der Ergänzungssatzung „Am Ring" der Stadt Spremberg ...weiter
Erscheinungstage vom "Amtsblatt…
Entnehmen Sie bitte die Erscheinungstage mit dem jeweiligen Redaktionsschluss für ...weiter
Keine Sprechzeiten am 27.…
Gemeinsam mit vielen ehrenamtlichen Wahlhelfern werden viele Mitarbeiter der Stadtverwaltung ...weiter
Amtliche Bekanntmachung
Übersichtsplan B-Plan Nr. 106 „Wohnen Am Waldrand“
Übersichtsplan B-Plan Nr. 106 „Wohnen Am Waldrand“

Aufstellung eines Bebauungsplanes Nr. 106 „Wohnen Am Waldrand“

Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Spremberg hat nach Prüfung des Vorliegens der Voraussetzungen in der Sitzung am 08.05.2019 beschlossen, für das Gebiet „Wohnen Am Waldrand“ einen Bebauungsplan Nr. 106 gemäß § 13b Baugesetzbuch im beschleunigten Verfahren aufzustellen.

Der räumliche Geltungsbereich umfasst in der Gemarkung Sellessen, Flur 3 die Flurstücke 311/3 tw.; 312 tw.; 315 tw. und 316/3 tw. (siehe Übersichtsplan).

Es wird folgendes Planungsziel angestrebt:

Ausweisung eines Allgemeinen Wohngebietes (WA) gemäß § 4 Baunutzungsverordnung (BauNVO)

Eine Umweltprüfung wird nicht durchgeführt.

Der Beschluss wird hiermit bekannt gemacht.

Christine Herntier

Bürgermeisterin

1 2 3 [>] 






Suche
facebook
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.