Aktuelle Informationen
Termine
Flüchtlinge in Spremberg
Wahlen / Volksbegehren
Straßenverkehr / Verkehrseinschränkungen
Notrufnummern
Umwelt-Informationen
Videothek

Aktion „Deckel drauf“…
Die Spremberger Schülerin Anik Reininger engagiert sich für die Aktion „Deckel ...weiter
Ideen-Wettbewerb für Ostdeutschland…
Mit dem Ideenwettbewerb „Machen! 2019“ soll das freiwillige Engagement in Ostdeutschland ...weiter
11. Kita-Olympiade der Vorschulkinder…
Am 24. April 2019 findet in der Turnhalle Haidemühl von 9.00 bis 13.00 Uhr zum ...weiter
Maibaumstellen auf dem Marktplatz…
Es wird am 30. April ab ca. 15.00 Uhr musikalisch und bunt auf dem Spremberger ...weiter
Ausstellung zur Erinnerung…
Am Dienstag, 30. April 2019, werden Bürgermeisterin Christine Herntier und Dr. ...weiter
Bürgerforum zum Thema Hochwasserschutz…
Die Stadt Spremberg lädt zum nächsten Bürgerforum zum Thema Hochwasserschutz ...weiter
Stellenausschreibung Verwaltungssachbearbeiter…
Wir suchen, vorbehaltlich des Beschlusses durch die Stadtverordnetenversammlung, ...weiter
Sprechstunde bei Bürgermeisterin…
Bürgermeisterin Christine Herntier führt jeweils einmal monatlich eine Bürgersprechstunde ...weiter
Klassische Dorferneuerung…
Die Einwohner der Spremberger Ortsteile sowie der ländlichen Bereiche der Stadt ...weiter
Vorstandsvorsitzender der…
Auf seiner zweitägigen Reise durch die Brandenburger Lausitz weilte Detlef Scheele, ...weiter
Ideen-Wettbewerb für Ostdeutschland "Machen! 2019"

Mit dem Ideenwettbewerb „Machen! 2019“ soll das freiwillige Engagement in Ostdeutschland honoriert und unkompliziert unterstützt werden. Dafür sollen insbesondere kleinere Initiativen und Vereine bei der Umsetzung ihrer Ideen mit insgesamt rund 330.000 Euro gefördert werden. Das jeweilige Preisgeld in Höhe von bis zu 15.000 Euro soll dabei als „Startkapital“ zur Umsetzung dienen.

Bis zum 30. Juni 2019 können sich engagierte Bürgerinnen und Bürger, die in Dörfern, Klein- oder Mittelstädten der neuen Bundesländer leben, beteiligen und ihre Projektideen einreichen. Gesucht werden kreative Projekte, die Lebensqualität vor Ort stiften, das Mit- und Füreinander festigen und das Gemeinschaftsleben lebendiger machen. Eine unabhängige Jury wählt aus allen Beiträgen die besten Ideen aus. Die Preisverleihung findet am 26. August 2019 in Berlin statt. Alle Informationen zum Wettbewerb sowie das Teilnahmeformular finden Sie unter www.machen2019.de.

Weitere Infos: www.machen2019.de
1 2 3 [>] 






Suche
facebook
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.