Aktuelle Informationen
CORONA-SITUATION
Termine
Flüchtlinge in Spremberg
Wahlen / Volksbegehren
Straßenverkehr / Verkehrseinschränkungen
Notrufnummern
Umwelt-Informationen
Videothek
Aktuelles
Neue Anpassung der Eindämmungsverordnung:…
Die Landesregierung hat heute die Verordnung zur Eindämmung des Coronavirus weiter ...weiter
Ersatzneubau Durchlass Wendenstraße…
Aufgrund des Neubaus eines Durchlasses anstelle des bisherigen Brückenbauwerkes ...weiter
Kultur leben startet wieder…
Kulturministerin Manja Schüle hat heute erste Eckpunkte eines Stufenplans zur Öffnung ...weiter
Sachgebiet Kultur, Sport…
Das Sachgebiet Kultur, Sport und Jugend der Stadtverwaltung Spremberg/Grodk ist vom ...weiter
Czech ABBA Show findet 2021…
Der Veranstalter hat die Stadt Spremberg/Grodk informiert, dass die für den 26. ...weiter
Regeln der Eindämmungsverordnung…
Im Hinblick auf die bevorstehenden Feiertage zu Christi Himmelfahrt und zu Pfingsten ...weiter
Bürgermeisterin vor Ort…
Bürgermeisterin Christine Herntier und Mitarbeiter der Stadtverwaltung Spremberg/Grodk ...weiter
Ausschreibung von landwirtschaftlichen…
Die BVVG (Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH) schreibt aktuell Ackerland im ...weiter
Zahlungserinnerung der Stadtkasse…
Die Stadtkasse der Stadt Spremberg/Grodk erinnert gemäß § 259 der Abgabenordnung ...weiter
Bekanntmachung des Landkreises…
Bekanntmachung des Landkreises Spree-Neiße/Wokrejs Sprjewja-Nysa zum Vollzug der ...weiter
Weiße Tafel gewinnt einen Sonderpreis
Foto: IHK Cottbus
Foto: IHK Cottbus
Für den erstmals von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Cottbus ausgerichteten Innenstadtwettbewerb „Handel(n) für lebendige Innenstädte“ der City-Offensive Südbrandenburg 2019 gingen insgesamt 28 spannende Beiträge aus der Region ein, fünf davon aus Spremberg.

Ziel des Wettbewerbes war es, engagierte Standortgemeinschaften und Gewerbevereine für ihr Engagement vor Ort zu würdigen und eine nachhaltige Belebung der Innenstädte zu erzielen. Dabei wurden besonders frische unkonventionelle Ideen gekürt.

Neben der Verleihung in den Kategorien Events sowie Projekte, Kampagnen und öffentlichen Raum gab es auch einen Sonderpreis, über den die Jury entschied. Dabei erhielt das Spremberger Team des Lausitzer Kultursommers mit der Veranstaltung „Weiße Tafel – Kulturpicknick am Bullwinkel“ diesen Sonderpreis und konnte sich neben einem Blumenstrauß auch über eine kleine Finanzhilfe freuen. Als Bemerkung für die Auszeichnung lobte die Jury die offene und ungezwungene Atmosphäre, bei der viele lebendige Gespräche geführt wurden.

1 2 [>] 




Suche
facebook
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.