Aktuelle Informationen
Termine
Flüchtlinge in Spremberg
Wahlen / Volksbegehren
Straßenverkehr / Verkehrseinschränkungen
Notrufnummern
Umwelt-Informationen
Videothek
Aktuelles
Ausstellung „Von der Friedlichen…
2019/2020 jähren sich die Friedliche Revolution und die Wiedervereinigung Deutschlands ...weiter
Stellenausschreibung - eine…
Stellenausschreibung - eine Ausbildungsstelle zur/zum Kauffrau/-mann für Büromanagement ...weiter
Stellenausschreibung - zwei…
Stellenausschreibung - zwei Ausbildungsstellen zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) ...weiter
Sprechstunde bei Bürgermeisterin…
Bürgermeisterin Christine Herntier führt jeweils einmal monatlich eine Bürgersprechstunde ...weiter
Wettbewerb Familienfreundliches…
Die Sicherung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf bildet eine wesentliche Grundlage ...weiter
Stellenausschreibung - Sachbearbeiter/in…
Stellenausschreibung - Sachbearbeiter/in (m/w/d) für das Sachgebiet Stadtplanung ...weiter
Öffentliche Auslegung des…
Öffentliche Auslegungdes Entwurfes des Bebauungsplanes Nr. 106 "Wohnen Am Waldrand" Die ...weiter
Bekanntmachung: Aufstellung…
BekanntmachungAufstellung des Bebauungsplans Nr. 95 „Südanbindung Industriepark ...weiter
Stellenausschreibung - Sachbearbeiter/in…
Stellenausschreibung - Sachbearbeiter/in (m/w/d) für das Bürgerbüro der Stadtverwaltung ...weiter
Stellenausschreibung - zwei…
Stellenausschreibung - zwei Hausmeister/innen (m/w/d) ...weiter
Mitmachen bei der Entwicklungsstrategie für die Lausitz

Die Zukunftswerkstatt Lausitz arbeitet an einer Lausitzer Entwicklungsstrategie.

Bis 18. Oktober 2019 läuft dafür ein Online-Bürgerdialog. Dieser sammelt Perspektiven und Ideen aus der Bürgerschaft. Für eine Lausitzer Entwicklungsstrategie, die nicht „von oben“ übergestülpt wird, ist das ein wesentlicher Faktor.

Die Lausitz befindet sich in einem großen Umbruch. „Strukturwandel“ ist bereits zum geflügelten Wort geworden. Aber was bedeutet es konkret? Wie wollen wir künftig leben? Und welche Ideen haben wir? Die Zukunftswerkstatt Lausitz arbeitet an einer Entwicklungsstrategie „von unten“, also unter Beteiligung möglichst vieler gesellschaftlicher Gruppen.

Die Online-Beteiligung ist bis zum 18. Oktober möglich und unkompliziert. Sie besteht aus drei Leitfragen, von denen nicht zwingend alle beantwortet werden müssen: https://beteiligung.zw-lausitz.de/lausitz/de/home/beteiligen

Weitere Infos: Online-Beteiligung
1 2 3 [>] 






Suche
facebook
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.