Aktuelle Informationen
Termine
Flüchtlinge in Spremberg
Wahlen / Volksbegehren
Straßenverkehr / Verkehrseinschränkungen
Notrufnummern
Umwelt-Informationen
Videothek
Aktuelles
Kranzniederlegungen anlässlich…
Aus Anlass des Volkstrauertages 2019 finden am Sonntag, 17. November 2019, in Spremberg ...weiter
Ausstellung „Von der Friedlichen…
2019/2020 jähren sich die Friedliche Revolution und die Wiedervereinigung Deutschlands ...weiter
Gleisbauarbeiten östlich…
In der kommenden Woche werden im Auftrag des Zentralen Eisenbahnbetriebes der Lausitz ...weiter
Fördermittel für den Strukturwandel…
Das Land Brandenburg gewährt Zuwendungen, um den Strukturwandelprozess in der Region ...weiter
Technische Störung in der…
Im Zuge der Behebung der seit dem 22. Oktober 2019 andauernden technischen Störung ...weiter
Stellenausschreibung - Mitarbeiter/in…
Stellenausschreibung - Mitarbeiter/in (m/w/d) für den Betriebshof ...weiter
Flagge zeigen – frei leben…
TERRES DES FEMMES ruft am 25. November auf, sich anlässlich des Internationalen ...weiter
Stellenausschreibung - Sachbearbeiter/in…
Stellenausschreibung - Sachbearbeiter/in (m/w/d) Organisation ...weiter
Stellenausschreibung - Sachbearbeiter/in…
Stellenausschreibung - Sachbearbeiter/in (m/w/d) für das Sachgebiet Stadtplanung ...weiter
Hackday der Region Lausitz…
Wie kann Digitalisierung die Entwicklung in der Lausitz positiv beeinflussen? Die ...weiter
Landtagswahl am 1. September 2019 – Hinweis der Wahlbehörde zur Erteilung von Wahlscheinen und Ausgabe von Briefwahlunterlagen

Ab dem 5. August 2019 eröffnet die Stadtverwaltung Spremberg für die Wahrnehmung wahlbehördlicher Aufgaben in Vorbereitung der Landtagswahlen am 1. September 2019 ein Büro im City-Center Spremberg, Am Markt 5, in 03130 Spremberg (gegenüber NKD). Dieses Büro ist während der allgemeinen Sprechzeiten der Stadtverwaltung Spremberg geöffnet und es steht den in Spremberg wahlberechtigten Personen als Anlaufstelle für die Ausgabe von beantragten Wahlscheinen und Briefwahlunterlagen aus Anlass der Landtagswahl zur Verfügung. Gleichzeitig wird den wahlberechtigten Personen, die sich ihre beantragten Wahlunterlagen nicht per Post zuschicken lassen möchten, sondern diese persönlich in der Wahlbehörde abholen wollen, die Gelegenheit gegeben die Briefwahl an Ort und Stelle im Wahlbüro auszuüben. Dies ist jedoch ausschließlich während der nachfolgend aufgeführten Öffnungszeiten möglich.

Hinweis zu den Sprechzeiten des Wahlbüros:

ab dem 5. August 2019 jeweils

Montag: 09.00 – 12.00 Uhr

Dienstag: 09.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 17.30 Uhr

Donnerstag: 09.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.00 Uhr

und außerdem am Freitag, 30. August 2019, von 09.00 – 12.00 Uhr und 15.00 – 18.00 Uhr.

Sie finden das Wahlbüro der Stadtverwaltung Spremberg im City-Center Spremberg (CCS), Am Markt 5 (Erdgeschoss gegenüber NKD) in 03130 Spremberg.

Anträge zur Ausstellung von Wahlscheinen und Briefwahlunterlagen können selbstverständlich auch neben der persönlichen Beantragung, schriftlich, per Fax oder in elektronischer Form bei der Stadtverwaltung Spremberg eingereicht werden. Hierzu ist es ausreichend, diese an die Hausanschrift der Stadtverwaltung Spremberg, Am Markt 1 in 03130 Spremberg oder per Fax an die Nummer 03563/340600 zu senden.

Auf unserer Internetseite www.stadt-spremberg.de steht unter der Rubrik „Wahlen“ darüber hinaus mit dem Zeitpunkt der Zustellung der Wahlbenachrichtigungen ein elektronischer Service zur Beantragung von Wahlscheinen und Briefwahlunterlagen zur Verfügung.

gez. i.A. Kulik

Wahlbehörde

1 2 3 [>] 






Suche
facebook
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.