Aktuelle Informationen
CORONA-SITUATION
Termine
Flüchtlinge in Spremberg
Wahlen / Volksbegehren
Straßenverkehr / Verkehrseinschränkungen
Notrufnummern
Umwelt-Informationen
Videothek
Aktuelles
Neue Anpassung der Eindämmungsverordnung:…
Die Landesregierung hat heute die Verordnung zur Eindämmung des Coronavirus weiter ...weiter
Ersatzneubau Durchlass Wendenstraße…
Aufgrund des Neubaus eines Durchlasses anstelle des bisherigen Brückenbauwerkes ...weiter
Kultur leben startet wieder…
Kulturministerin Manja Schüle hat heute erste Eckpunkte eines Stufenplans zur Öffnung ...weiter
Sachgebiet Kultur, Sport…
Das Sachgebiet Kultur, Sport und Jugend der Stadtverwaltung Spremberg/Grodk ist vom ...weiter
Czech ABBA Show findet 2021…
Der Veranstalter hat die Stadt Spremberg/Grodk informiert, dass die für den 26. ...weiter
Bürgermeisterin vor Ort…
Bürgermeisterin Christine Herntier und Mitarbeiter der Stadtverwaltung Spremberg/Grodk ...weiter
Ausschreibung von landwirtschaftlichen…
Die BVVG (Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH) schreibt aktuell Ackerland im ...weiter
Zahlungserinnerung der Stadtkasse…
Die Stadtkasse der Stadt Spremberg/Grodk erinnert gemäß § 259 der Abgabenordnung ...weiter
Bekanntmachung des Landkreises…
Bekanntmachung des Landkreises Spree-Neiße/Wokrejs Sprjewja-Nysa zum Vollzug der ...weiter
Erscheinungstage vom "Amtsblatt…
Entnehmen Sie bitte die Erscheinungstage mit dem jeweiligen Redaktionsschluss für ...weiter
Ausstellung „Spremberger Spreenixen – Eine Zeitreise von Beginn bis in das Heute“
Auf dem Foto sind die Spremberger Spreenixen Ina, Antje, Kerstin, Andrea und Silke zu sehen (Foto: Carsten Zimmermann).
Auf dem Foto sind die Spremberger Spreenixen Ina, Antje, Kerstin, Andrea und Silke zu sehen (Foto: Carsten Zimmermann).

Die Ausstellung im Foyer des Spremberger Rathauses zeigt im Zeitraum vom 8. Juli bis 28. August 2019 erstmals die Kleider der Spremberger Spreenixen, Fotos, Zeitungsartikel und Präsente, die die Nixen zu verschiedenen Veranstaltungen, Messen, Festumzügen, Volks- und Stadtfesten oder Empfängen sowohl verschenkt als auch selbst erhalten haben.

Außerdem wird informiert, wie die Spreenixe das erste Mal berufen wurde und wie sich das Verfahren bis in die heutige Zeit weiterentwickelt hat.

Die Ausstellung kann zu den üblichen Öffnungszeiten des Spremberger Rathauses besichtigt werden:

montags 09:00 Uhr – 12:00 Uhr

dienstags 09:00 Uhr – 12:00 Uhr und 13:00 Uhr – 17:30 Uhr

donnerstags 09:00 Uhr – 12:00 Uhr und 13:00 Uhr – 16:00 Uhr


Sonderöffnungszeiten zum Heimatfest:

Freitag, 9. August 2019 10:00 Uhr – 18:00 Uhr

Samstag, 10. August 2019 10:00 Uhr – 18:00 Uhr

Sonntag, 11. August 2019 10:00 Uhr – 18:00 Uhr

1 2 [>] 




Suche
facebook
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.