Aktuelle Informationen
Termine
Flüchtlinge in Spremberg
Wahlen / Volksbegehren
Straßenverkehr / Verkehrseinschränkungen
Notrufnummern
Umwelt-Informationen
Videothek
Aktuelles
Partnerschaftstour der Euroregion…
Die grenzüberschreitende Zusammenarbeit liegt uns am Herzen. Grundlage hierfür ...weiter
Aufruf zum Arbeitseinsatz…
Gemeinsam für Spremberg & seine Ortsteile! Mach´ mit und hab´ Spaß beim ...weiter
"20. Spremberger Spreenixe"…
Die Amtszeit von Nicole Pietkiewicz unserer amtierenden "Spremberger Spreenixe, neigt ...weiter
Erste Arbeitsberatung zum…
In diesem Jahr jährt sich zum 20. Mal die Unterzeichnung des polnisch-deutschen ...weiter
Jahresempfang der Stadt Spremberg…
Zum diesjährigen Jahresempfang der Stadt Spremberg hat Bürgermeisterin Christine ...weiter
Bürgerbüro am 20. April…
Das Bürgerbüro der Stadtverwaltung Spremberg im Bürgerhaus, Am Markt 2, bleibt ...weiter
Stellenausschreibung Sachbearbeiter…
Wir suchen Sachbearbeiter (m/w/d) für den Kommunalen SitzungsdienstIhre Kernaufgaben ...weiter
Bürgermeisterin vor Ort…
Bürgermeisterin Christine Herntier und Mitarbeiter der Stadtverwaltung Spremberg ...weiter
Stellenausschreibung Sachbearbeiter…
Wir stellen zum nächstmöglichen Termin einen Sachbearbeiter (m/w/d) Grünwesen ...weiter
Brandenburgische Frauenwoche…
„Hälfte/Hälfte - ganz einfach“ ist das Motto der Brandenburgischen Frauenwoche ...weiter
Jahresempfang der Stadt Spremberg

Zum diesjährigen Jahresempfang der Stadt Spremberg hat Bürgermeisterin Christine Herntier über 200 Vertreter der regionalen und überregionalen Wirtschaft, von Landesbehörden und Organisationen, Stadtverordnete, Landtags- und Bundestagsabgeordnete sowie Bürgerinnen und Bürger der Stadt Spremberg für den 20. März um 18.00 Uhr in das Spree-Kino Spremberg eingeladen.

Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Für Wunder muss man beten, für Veränderungen muss man arbeiten!“ (Thomas von Aquin).

Nach der Begrüßungsrede von Bürgermeisterin Christine Herntier können sich die Anwesenden u.a. auf folgende Beiträge freuen:

- Grußwort des Landrates Harald Altekrüger

- Gastbeitrag des Landrates des Rhein-Erft-Kreises, Michael Kreuzberg, Mitglied der Kommission Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung

- Vortrag von Professorin Dr. Anja Lüthy zum Thema Fachkräftesicherung

Zudem wird die Ehrenmedaille „Besondere Verdienste für die Stadt Spremberg“ an Rüdiger Bayer verliehen.

Musikalisch umrahmt wird der Jahresempfang von Schülerinnen und Schülern der Musik- und Kunstschule des Landkreise Spree-Neiße.

1 2 3 [>] 






Suche
facebook
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.