Aktuelle Informationen
Termine
Flüchtlinge in Spremberg
Wahlen / Volksbegehren
Straßenverkehr / Verkehrseinschränkungen
Notrufnummern
Umwelt-Informationen
Videothek
Panoramen
Aktuelles
Sprechstunde bei Bürgermeisterin…
Bürgermeisterin Christine Herntier führt jeweils einmal monatlich eine Bürgersprechstunde ...weiter
Bekanntmachung über die…
Bekanntmachung über die Auslegung von Planunterlagen zum Zwecke der Planfeststellung ...weiter
Heimatfest 2019 - Vergabe…
Das Spremberger Heimatfest 2019 findet vom 9. bis 11. August 2019 statt. Bis zum ...weiter
Neues Förderprogramm für…
Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat im Dezember 2018 die ...weiter
Die Stadt Spremberg beabsichtigt…
Das Grundstück ist der Gemarkung Terpe Flur 4 Flurstück 517 zugeordnet und hat ...weiter
2. Öffentliche Auslegung…
Gemäß § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) und § 3 Kommunalverfassung Brandenburg ...weiter
Amtliche Bekanntmachung
5. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 05 "Wohnungsbaustandort Georgenberg IIa“ Die ...weiter
Ortsbeiräte der Stadt Spremberg…
In jedem Ortsteil der Stadt Spremberg arbeitet ein Ortsbeirat, der von den Bürgern ...weiter
Schulanfänger der Stadt…
Schulanfänger der Stadt Spremberg – 2019Schulpflichtig sind alle Kinder, die vor ...weiter
Brücke Wilhelmsthal gesperrt…
Nachdem die Brücke über die Spree in der Ortslage Wilhelmsthal bereits für ...weiter
Stellenausschreibung - Kommunaler Gebäudewirt (m/w)

Die Stadt Spremberg stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Kommunalen Gebäudewirt (m/w)

im Fachbereich Planen und Bauen, befristet bis zum 31.12.2019, mit der Option einer Weiterbeschäftigung bis zum 31.12.2020, vorbehaltlich der Beschlussfassung durch die Stadtverordnetenversammlung, ein.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

Technische und bauliche Betreuung städtischer Gebäude und deren technischen Anlagen, insbesondere durch:

- Planung, Organisation und Durchführung von technischen und baulichen Unterhaltungsmaßnahmen, von Renovierungs-/Sanierungsmaßnahmen von Räumen/Gebäudeteilen

- Maßnahmen zur Erhaltung und Instandsetzung der Gebäude und technischen Anlagen mit dem zuständigen Fachbereichen abstimmen

- Kostenermittlungen, Kalkulationen und Wirtschaftlichkeitsberechnungen durchführen

- Zustands und Wartungsfristen der technischen Anlagen überwachen, Wartungsverträge abschließen

- Anlegen und Führen von Objektakten

- Erstellen technischer Leistungsbeschreibungen zur Ausschreibung von Unterhaltungsmaßnahmen

- Durchführung der Qualitätssicherung

- Mitwirkung bei Aufstellung des Haushaltplanes.

Änderungen in der Aufgabenzuweisung bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Anforderungen:

Von dem Bewerber (m/w) erwarten wir:

- eine erfolgreich abgeschlossene Fachschulausbildung auf dem Gebiet des technischen und baulichen Gebäudemanagement

- Kenntnisse im Bereich des Verwaltungs- und Vergaberechts

- anwendungssichere PC-Kenntnisse

- den Besitz des Führerscheins Klasse B.

Die Stelle ist wöchentlich mit 40 Stunden zu besetzen. Die Vergütung erfolgt entsprechend dem übertragenen Tätigkeitsprofil nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Ihre aussagefähige Bewerbung mit den entsprechenden Unterlagen und Nachweisen richten Sie bitte bis zum 9. Juli 2018, 15.00 Uhr, an:

Stadt Spremberg

FB Innerer Service

Kennwort: 04-61-18

Am Markt 1

03130 Spremberg.

Hinweis : Bewerbungen per E-Mail können lediglich zur Fristwahrung berücksichtigt werden. Die Unterlagen sind in Papierform nachzureichen . Für die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen bitten wir einen adressierten und ausreichend frankierten Briefumschlag beizulegen.

1 2 [>] 






Suche
facebook
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.