Aktuelle Informationen
CORONA-SITUATION
Termine
Flüchtlinge in Spremberg
Wahlen / Volksbegehren
Straßenverkehr / Verkehrseinschränkungen
Notrufnummern
Umwelt-Informationen
Videothek
Aktuelles
21.10.2020: Pressemitteilung…
Die Corona-Neuinfektionen steigen in ganz Deutschland drastisch an. In Brandenburg ...weiter
7-Tage-Inzidenz im Landkreis…
•  7-Tage-Inzidenz über 35: Feierlichkeiten im privaten Wohnraum dürfen ...weiter
Sprechstunde bei Bürgermeisterin…
Bürgermeisterin Christine Herntier führt jeweils einmal monatlich eine Bürgersprechstunde ...weiter
Wettbewerbsaufruf für den…
Zum ersten Internationalen Tag der Aufmerksamkeit für Lebensmittelverluste und ...weiter
Aufruf zum Arbeitseinsatz…
Gemeinsam für Spremberg/Grodk & seine Ortsteile! Mach´ mit und hab´ Spaß ...weiter
Gemeinsam Lebensraum gestalten…
Die außergewöhnlichen Umstände des Jahres 2020 führten vielerorts zu sozialer ...weiter
Ausstellung im Foyer des…
Vom 28. September bis 13. November 2020 wird im Foyer des Rathauses die Ausstellung ...weiter
Großer ADFC-Fahrradklima-Test…
Bürgermeisterin ruft Sprembergerinnen und Spremberger zur Teilnahme an der Online-Umfrage ...weiter
Stellenausschreibung - Sachgebietsleiter/in…
Stellenausschreibung - Sachgebietsleiter/in (m/w/d) für Ordnungsangelegenheiten ...weiter
Stellenausschreibung - zwei…
Stellenausschreibung - zwei Ausbildungsstellen zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) ...weiter
Laubentsorgung 2020 in der Stadt Spremberg

Im Herbst 2020 wird das Laub von Straßenbäumen, welches auf Grünstreifen zwischen Grundstücksgrenze und Fahrbahn sowie auf Geh- und Radwegen anfällt, im Auftrag der Stadt Spremberg durch die Firma HEINER GmbH entsorgt. Einbezogen werden Straßen, die gemäß der Anlage zur Straßenreinigungssatzung (10. Änderungssatzung, Beschluss der Stadtverordnetenversammlung vom 04.12.2019) in die Reinigungsklassen 1 bis 5B eingestuft sind.

Die Grundstückseigentümer an Straßen der Reinigungsklassen 1 bis 5B können, vorausgesetzt, dass Straßenbäume vorhanden sind, bei der Stadt Spremberg

RATHAUS, Am Markt 1, Erdgeschoss im Bereich der Barkasse

in der Regel bis zu drei 120 Liter-Laubsäcke empfangen.

Empfangsberechtigt ist nur der Grundstückseigentümer oder eine beauftragte Person. Beauftragte Personen haben eine Vollmacht des Grundstückseigentümers vorzulegen.

Die Ausgabe der Laubsäcke erfolgt in der Zeit vom 21.09.2020 bis 22.10.2020 zu den folgenden Sprechzeiten:

Montag 09.00 - 12.00 Uhr

Dienstag 09.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.30 Uhr

Donnerstag 13.00 - 16.00 Uhr

Die Ausgabe der Laubsäcke außerhalb der vor genannten Sprechzeiten erfolgt nur nach vorheriger Terminvergabe. Termine können bei der Sachbearbeiterin Frau Noack (Tel.: 03563/340-553 oder per Mail: g.noack@stadt-spremberg.de) vereinbart werden.

Für die Ortsteile Schwarze Pumpe und Terpe erfolgt die Ausgabe der Laubsäcke an folgenden Terminen und Zeiten im Bürgeramt Schwarze Pumpe:

Dienstag, 22.09.2020, von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 13.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Dienstag, 29.09.2020, von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 13.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Dienstag, 06.10.2020, von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 13.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Dienstag, 27.10.2020, von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 13.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Bitte beachten Sie bei der Abholung der Laubsäcke im Rathaus bzw. im Bürgeramt Schwarze Pumpe, dass die allgemeinen Hygieneregeln und -empfehlungen des Robert-Koch-Instituts und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung zur Vorbeugung von Infektionen sowie geltende landesrechtliche Regelungen zum SARS-CoV-2-Virus und COVID 19 eingehalten werden.

Die Laubsäcke mit dem Aufdruck „Stadt Spremberg/Grodk./ Laubentsorgung“ sind am Abholtag bis spätestens 7 Uhr zugebunden vor dem Grundstück am Straßenrand (nicht auf der Fahrbahn) abzustellen. Sie sind so zu befüllen, dass ein Gewicht von max. 25 kg nicht überschritten wird. Andernfalls werden die Laubsäcke nicht mitgenommen.

Es werden nur Laubsäcke mit oben genannten Aufdruck entsorgt.

Es wird ausdrücklich darauf verwiesen, dass die Säcke nur für die Laubentsorgung und nicht für die Entsorgung sonstiger Abfälle zu verwenden sind.

Zuwiderhandlungen werden zur Anzeige gebracht und können durch die untere Abfallbehörde des Landkreises Spree-Neiße geahndet werden.

Download: Entsorgungstermine nach Straßen
1 2 3 [>] 




Suche
facebook
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.