Aktuelle Informationen
CORONA-SITUATION
Termine
Flüchtlinge in Spremberg
Wahlen / Volksbegehren
Straßenverkehr / Verkehrseinschränkungen
Notrufnummern
Umwelt-Informationen
Videothek
Aktuelles
Mit sofortiger Wirkung ist…
Es musste die Entscheidung getroffen werden, dass mit sofortiger Wirkung der Bismarckturm ...weiter
Schwimmhalle am 3. und 31.…
Am Sonnabend, 3. Oktober 2020 (Tag der Deutschen Einheit), und am Sonnabend, 31. ...weiter
Schulanfänger 2021 der Stadt…
Mit Beginn des Schuljahres 2020/2021 sind Kinder, die in der Zeit vom 01.10.2020 ...weiter
Stellenausschreibung - Sachbearbeiter/in…
Stellenausschreibung - Sachbearbeiter/in (m/w/d) Personalangelegenheiten ...weiter
Sprechstunde bei Bürgermeisterin…
Bürgermeisterin Christine Herntier führt jeweils einmal monatlich eine Bürgersprechstunde ...weiter
Stellenausschreibung - Erzieher/innen…
Stellenausschreibung - Erzieher/innen (m/w/d) ...weiter
Ausschuss für Finanzen und…
Der Ausschuss für Finanzen und Rechnungsprüfung ist u. a. zuständig für Angelegenheiten ...weiter
Ausschuss Bildung, Kultur,…
Der Ausschuss für Bildung, Kultur, Sport und Soziales ist u. a. zuständig für ...weiter
Ausschuss Bauen/Ordnung/Sicherheit…
In der Zuständigkeit des Ausschusses für Bauen, Ordnung und Sicherheit liegen ...weiter
Hauptausschuss der Stadtverordnetenversammlung…
Der Hauptausschuss entscheidet über Angelegenheiten, die ihm durch Gesetz oder Satzung ...weiter
Mit sofortiger Wirkung ist der Bismarckturm für den Besucherverkehr gesperrt.

Es musste die Entscheidung getroffen werden, dass mit sofortiger Wirkung der Bismarckturm für den Besucherverkehr zu sperren ist.

Die Gründe für diese Sperrung liegen in der Gewährleistung der Sicherheit der Besucher.

An der Umwehrung  der Besucherplattform und am Treppenaufstieg wurden mehrere Schwachstellen festgestellt, die nach einer schriftlichen Einschätzung der für Bauordnung zuständigen Stelle zwingend abgeändert werden müssen, um den Bereich gefahrfrei nutzen zu können. Da es hier um Schwachstellen in möglichen Absturzbereichen geht und eine abschließende Gefährdungsbeurteilung noch aussteht, gibt es keine Alternative zur sofortigen Sperrung der Besucherplattform. Da dies unmittelbare Auswirkungen auf die Umsetzung des Hygienekonzeptes hat und die Besucherplattform die eigentliche Attraktion darstellt, ist eine vorübergehende Schließung des Bismarckturmes unvermeidbar und im Sinne der Sicherheit der Besucher sofort veranlasst worden. In einem nächsten Schritt erfolgt die bereits veranlasste Gefährdungsbeurteilung durch ein fachkundiges Ingenieurbüro auf deren Grundlage dann die notwendigen Maßnahmen mit der Denkmalschutzbehörde und in Begleitung der Bauordnungsbehörde abgestimmt und schnellstmöglich umgesetzt werden. Dieser notwendige und nicht vermeidbare Schritt wird bedauert und es wird um Verständnis gebeten. Die Sicherheit unserer Besucher geht an dieser Stelle jedoch vor.


[<] 1 2 3 [>] 




Suche
facebook
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.