Aktuelle Informationen
CORONA-SITUATION
Termine
Flüchtlinge in Spremberg
Wahlen / Volksbegehren
Straßenverkehr / Verkehrseinschränkungen
Notrufnummern
Umwelt-Informationen
Videothek
Aktuelles
Stadtverwaltung zum Jahreswechsel…
Die Stadtverwaltung Spremberg/Grodk ist in der Zeit von Donnerstag, 24. Dezember ...weiter
Notbekanntmachung - Aufhebungsverordnung…
Gemäß § 32 Abs. 2 des Gesetzes über den Aufbau und die Befugnisse der Ordnungsbehörden ...weiter
Gemeinsame Erklärung der…
Am Nachmittag des 23.11.2020 erreichte die Stadtverwaltung ein Schreiben des Ministeriums ...weiter
12. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung…
Am Mittwoch, dem 2. Dezember 2020, findet um 14.00 Uhr in 03130 Spremberg/Grodk, ...weiter
24.11.2020: Gemeinsames Pressegespräch…
Gemeinsames Pressegespräch der Stadt Spremberg/Grodk und der Wirtschaftsförderung ...weiter
Sprechstunde bei Bürgermeisterin…
Bürgermeisterin Christine Herntier führt jeweils einmal monatlich eine Bürgersprechstunde ...weiter
Information für die Einwohner/innen…
Am 01.01.2021 wird es bereits 5 Jahre her sein, dass die Gemeinde Hornow/Wadelsdorf ...weiter
Stellenausschreibung - Sachbearbeiter/in…
Stellenausschreibung - Sachbearbeiter/in (m/w/d) Hochbau ...weiter
Stellenausschreibung - Sachbearbeiter/in…
Stellenausschreibung - Sachbearbeiter/in (m/w/d) Rechnungsprüfung ...weiter
Laubentsorgung 2020 in der…
Bereits seit 19.10.2020 erfolgt die Entsorgung der von der Stadt Spremberg/Grodk ...weiter
25. November – Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen

Als Gedenk- und Aktionstag wird jährlich der 25. November zur Bekämpfung von Gewalt und Diskriminierung gegenüber Frauen begangen. Dabei ist es das Ziel, dass Menschenrechte gegenüber Frauen und Mädchen und die allgemeine Stärkung von Frauenrechten eingehalten werden. Noch immer gibt es sexuellen Missbrauch, Vergewaltigung, Häusliche Gewalt, Zwangsheirat, Abtreibung weiblicher Föten, Beschneidung von Frauen etc.

Für Hilfe suchende oder betroffene Frauen wurde ein vom Bundesministerium und Bundesamt gefördertes HILFETELEFON freigeschalten, welches vertraulich – kostenfrei – rund um die Uhr unter der Notrufnummer: 08000 116 016 angerufen werden kann.

In Spremberg/Grodk steht in Notsituationen eine Frauennotwohnung zur Verfügung und ist erreichbar unter der Rufnummer: 0152 5789 2124

Außerdem sollen Programme unterstützt werden, die sich ausdrücklich für eine Gleichstellung von Frauen gegenüber Männern einsetzen. Das wäre etwa im Bereich Erbrecht, Bildung, Privateigentum, aktives und passives Wahlrecht, Kreditwürdigkeit, Rechtsfähigkeit und das Sichtbarmachen von unbezahlter Arbeitsleistung.

Spremberg/Grodk beteiligt sich am Internationalen Gedenktag und wird am 25. November um 10.00 Uhr für eine Woche vor dem Rathaus die Flagge hissen, ebenso das Mehrgenerationszentrum Bergschlösschen.

Christina Bieder, Gleichstellungsbeaufragte

1 2 [>] 




Suche
facebook
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.