Aktuelle Informationen
Termine
Amtliche Termine
Stadtverordnetenversammlung
Ausschüsse
Ortsbeiräte
Flüchtlinge in Spremberg
Wahlen / Volksbegehren
Straßenverkehr / Verkehrseinschränkungen
Notrufnummern
Umwelt-Informationen
Videothek
Termine
5. Sitzung des Ortsbeirates Schwarze…
23.01.2020
Am Donnerstag, dem 23.01.2020, findet um 18:00 Uhr in Spremberg, Grundschule "Geschwister ...weiter
5. Sitzung des Ausschusses für…
27.01.2020
Am Montag, dem 27.01.2020 , findet um 18:00 Uhr in Spremberg, Ratssaal im Rathaus, ...weiter
5. Sitzung des Ortsbeirates Türkendorf…
27.01.2020
Am Montag, dem 27.01.2020, findet um 19:00 Uhr in Spremberg, Dorfgemeinschaftshaus ...weiter
Sprechstunde des Ortsvorstehers…
28.01.2020
17:00 Uhr - 18:00 Uhr
Räume Ortsvorsteher/Ortsbeirat im Dorfgemeinschaftshaus
5. Sitzung des Ortsbeirates Cantdorf…
29.01.2020
Am Mittwoch, dem 29.01.2020, findet um 18:00 Uhr in Spremberg, Kindertagesstätte ...weiter
Sprechstunde der Ortsvorsteherin…
03.02.2020
17:00 Uhr - 18:00 Uhr
Gemeindebüro, Spremberger Straße 59
...weiter
Sprechstunde des Ortsvorstehers…
03.02.2020
17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Begegnungsstätte "Alter Konsum", Pulsberger Weg 1
Sprechstunde des Ortsvorstehers…
03.02.2020
18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Feuerwehr Weskow
Sprechstunde des Ortsvorstehers…
03.02.2020
18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gemeindebüro
Sprechstunde des Ortsvorstehers…
03.02.2020
18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Alte Schule
Einbettung von deutschen Kriegstoten
Termin:   31.08.2019 - 31.08.2019
Zeit:  
Ort:  

Der Landesverband Brandenburg im Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., führt die Einbettung von in den letzten Kriegswochen 1945 in unserer Region gefallenen deutschen Soldaten durch:

Termin: Samstag, 31. August 2019, 10:00 Uhr,

Ort: deutsche Kriegsgräberstätte auf dem Georgenberg, Kirschallee

Mit Worten des Gedenkens, einer kleinen Andacht und einer Kranzniederlegung sollen die Toten, die überwiegend aus Feldgrablagen stammen, ihrer letzten Ruhestätte übergeben werden.

Die regelmäßig stattfindenden Einbettungen des Volksbundes von Kriegstoten in Lietzen, Halbe, Lebus und Spremberg sind ein Zeugnis der zutiefst humanitären Aufgabe des Volksbundes, auch den Toten von Krieg und Gewaltherrschaft im Inland eine würdige und letzte Ruhestätte zu schaffen.

Im Land Brandenburg werden jährlich noch ca. 250 Kriegstote vom Volksbund in Brandenburg geborgen.


Zurück
Januar 2020
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
[ Heute ]






Suche
facebook
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.