Aktuelle Informationen
CORONA-SITUATION
Termine
Flüchtlinge in Spremberg
Wahlen / Volksbegehren
Straßenverkehr / Verkehrseinschränkungen
Notrufnummern
Umwelt-Informationen
Videothek
Corona-Virus
27.10.2020: Maßnahmen zu…
In einem Pressegespräch am 27. Oktober 2020 haben Bürgermeisterin Christine Herntier ...weiter
21.10.2020: Pressemitteilung…
Die Corona-Neuinfektionen steigen in ganz Deutschland drastisch an. In Brandenburg ...weiter
19.10.2020: 7-Tage-Inzidenz…
•  7-Tage-Inzidenz über 35: Feierlichkeiten im privaten Wohnraum dürfen ...weiter
16.10.2020: Steigende Coronazahlen…
Im Rahmen einer Telefonkonferenz des Landrates mit den Hauptverwaltungsbeamten der ...weiter
12.10.2020: Vierte Verordnung…
Am 11. Oktober 2020 ist die Vierte Verordnung zur Änderung der SARS-CoV-2-Umgangsverordnung ...weiter
Pressemitteilung der Staatskanzlei…
Angesichts wieder deutlich steigender Corona-Infektionszahlen verschärft Brandenburg ...weiter
Pressemitteilung der Staatskanzlei…
Das Brandenburger Kabinett hat heute weitere Anpassungen der Corona-Verordnungen ...weiter
Pressemitteilung der Staatskanzlei…
Angesichts wieder steigender Infektionszahlen hat die Landesregierung die Brandenburger ...weiter
Öffnung der großen 72-Meter-Rutsche…
Insofern aufgrund des Besucheraufkommens im Freibad Kochsagrund die Übersichtlichkeit ...weiter
Pressemitteilung der Staatskanzlei…
Ferienzeit während der Pandemie: Das bedeutet in Brandenburg sowohl die Lockerung ...weiter
27.10.2020: Maßnahmen zu Gremiensitzungen der Stadt Spremberg/Grodk aufgrund der aktuellen Corona-Situation – Vorabanmeldung für Besucher der Stadtverordnetenversammlung

In einem Pressegespräch am 27. Oktober 2020 haben Bürgermeisterin Christine Herntier sowie Frank Kulik, Fachbereichsleiter Bürgerservice, Andreas Bränzel, Vorsitzender der Stadtverordnetenversammlung und Kathrin Möbius, Geschäftsführerin der Spremberger Krankenhaus GmbH zur Corona-Situation in Spremberg/Grodk informiert:

https://www.youtube.com/embed/M0p8FnSz5OI

Aufgrund der derzeitigen Lage (mit einem 7-Tage-Inzidenzwert von über 50 im Landkreis Spree-Neiße – aktuell am 27. Oktober 2020 liegt der Wert bei 83,5) hat die Stadt Spremberg/Grodk das Hygienekonzept für die Gremiensitzungen angepasst.

Der Vorstand der Stadtverordnetenversammlung und die Vorsitzenden der Ausschüsse verfolgen gemeinsam das Ziel, Gremiensitzungen möglichst nicht ausfallen zu lassen.

Aus diesem Grund werden die zusätzlichen Hygienemaßnahmen erstmalig zur Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 28. Oktober 2020 im Dorfgemeinschaftshaus Haidemühl in vollem Umfang umgesetzt.

Dazu zählen z. B. die Schaffung von separaten Eingängen für Besucher (Haupteingang) und für Stadtverordnete und Verwaltungsmitarbeiter (Hofseite). Es erfolgt die getrennte Registrierung und das Ausfüllen von Fragebögen für alle im Raum Anwesenden.

Die Anzahl der Besucher, die im Sitzungsraum Platz finden können ist auf 5 begrenzt; darüber hinaus erfolgt die Übertragung des öffentlichen Teils der Sitzung in Ton und Bild in den Vorraum, wo weitere Besucher die Möglichkeit haben, den Verlauf der Sitzung zu verfolgen (auch hier steht nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung).

Die Registrierung der Besucher für die Sitzung der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Spremberg/Grodk am 28. Oktober 2020 erfolgt vorab über ein Online-Formular über folgenden Link: https://forms.office.com/Pages/ResponsePage.aspx?id=SZUIbumzekKwkyXGCCPcV2rj-jWxkRxDjmM8LK3wP8BUQjAzM0xFNlpFSTRUWDhMMldUUTZWNVlYWC4u&embed=true

Neben der strikten Einhaltung der Abstandsregeln sind das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes sowie das jeweilige Lüften nach 45 Minuten Sitzungsdauer vorgesehen.

Weitere Infos: Online-Formular für Besucher der Stadtverordnetenversammlung am 28.10.2020
SeitenanfangDruckvorschau
1 2 3 4 5 6 7 8 [>] 
April 2018
MoDiMiDoFrSaSo
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30
[ Heute ]




Suche
facebook
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.