Aktuelle Informationen
CORONA-SITUATION
Termine
Flüchtlinge in Spremberg
Wahlen / Volksbegehren
Straßenverkehr / Verkehrseinschränkungen
Notrufnummern
Umwelt-Informationen
Videothek
Corona-Virus
Merkels TV-Rede am 18. März…
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Corona-Krise als größte Herausforderung seit ...weiter
Informationen für Unternehmen…
Über das Bürgertelefon der Stadt Spremberg/Grodk (03563/340-128) und die Hotline ...weiter
Notbetreuung von Kindern,…
Der Landkreis Spree-Neiße hat im Zusammenhang mit der Schließung von Schulen, Horten ...weiter
Brandenburger Kabinett beschließt…
Die Rechtsverordnung tritt am 18. März 2020 in Kraft.Das öffentliche Leben im Land ...weiter
Stadt Spremberg/Grodk schaltet…
Die Stadt Spremberg/Grodk hat ab 17. März 2020 ein Bürgertelefon geschaltet zu ...weiter
Vereinbarung zwischen der…
Die Bundesregierung und die Regierungschefs der Bundesländer haben am 16. März ...weiter
Presse-Gespräch vom 16.03.2020…
Rathaus und Einrichtungen…
Mit Blick auf die weiterhin dynamische Entwicklung der Corona-Infektion wird die ...weiter
Schulen, Kitas, Horte und…
Im Zuge der Bekämpfung des Corona-Virus (COVID-19) und der Vermeidung der weiteren ...weiter
Übersicht wichtiger Telefonnummern…
Entsprechend der Empfehlung der Bundesregierung ist es beim Verdacht mit dem Coronavirus ...weiter
Merkels TV-Rede am 18. März 2020 zur Corona-Krise: "Es ist ernst. Nehmen Sie es auch ernst."
Foto: Von © Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons), CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=79701670
Foto: Von © Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons), CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=79701670
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Corona-Krise als größte Herausforderung seit dem Zweiten Weltkrieg bezeichnet. "Es ist ernst", sagte Merkel in einer Fernsehansprache. "Nehmen Sie es auch ernst." Sie appellierte an die Bevölkerung, sich an die Regeln und Einschränkungen zu halten. Alles, was Menschen gefährden könnte, müsse reduziert werden, sagte sie. "Wir müssen aus Rücksicht voneinander Abstand halten." Es sei "existentiell", das öffentliche Leben so weit es geht herunterzufahren.
Weitere Infos: Merkels TV-Rede zur Corona-Krise: "Es ist ernst. Nehmen Sie es auch ernst."
SeitenanfangDruckvorschau
[<] 1 2 3 4 5 6 7 8 [>] 
Dezember 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
[ Heute ]




Suche
facebook
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.