News / Aktuelles
Planungs- und Baurecht
gesamtstädtische Planungen
Integriertes Stadtentwicklungskonzept
Einzelhandelskonzept
Barrierefreiheitskonzept
Quartiersbetrachtung Innenstadt Spremberg (2019)
Lärmaktionsplanung
Geoportal / Geodienste
Altbauaktivierung
Kleingartenentwicklungskonzept
energetische Stadtsanierung
Städtebauförderung
Wohnungsbauförderung
Förderung im ländlichen Raum
Kommunalinvestitions-förderungsgesetz
Lärmaktionsplanung
Lärmaktionsplan Stufe 3…
Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Spremberg hat in ihrer Sitzung am 26.09.2018 ...weiter
Lärmaktionsplan Stufe 1…
Die Stadt Spremberg hat im Jahr 2008 einen Lärmaktionsplan der 1. Stufe aufgestellt. ...weiter
Lärmaktionsplan Stufe 2…
Die Lärmaktionsplanung Stufe 2 wurde gemäß der Umgebungslärmrichtlinie der EG ...weiter
Lärmaktionsplan Stufe 3

Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Spremberg hat in ihrer Sitzung am 26.09.2018 die 3. Stufe der Lärmaktionsplanung für die Stadt Spremberg beschlossen.

Gemäß der EU-Umgebungslärm-Richtlinie (2002/49/EG vom 25.06.2002) i.V.m. dem Gesetz zur Umsetzung der EG Richtlinie über die Bewertung und Bekämpfung von Umgebungslärm vom 24.06.2005 hat die Stadt Spremberg im Jahr 2008 einen Lärmaktionsplan der Stufe 1 und im Jahr 2013 einen Lärmaktionsplan der Stufe 2 aufgestellt.

Gemäß o.g. Gesetzes haben Gemeinden, bei denen die Voraussetzungen des § 47d des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (BImSchG) vorliegen, die Pflicht, einen Lärmaktionsplan der Stufe 3 aufzustellen.

Die 3. Stufe der Lärmaktionsplanung für die Stadt Spremberg betrifft die

· Berliner Straße (Ziegeleiweg bis Dresdener Straße),

· Dresdener Straße (Heinrichsfelder Allee bis Friedrichstraße),

· Friedrichstraße (Dresdener Straße bis Friedrich-Engels-Platz),

· Geschwister-Scholl-Straße (Karl-Marx-Straße bis Schloßstraße),

· Karl-Marx-Straße (Geschwister-Scholl-Straße bis Schlesische Straße),

· Hoyerswerdaer Straße – nördlicher Teil (Heinrichsfelder Allee bis Lerchenweg) und

· Hoyerswerdaer Straße – südlicher Teil (Nr. 40 bis 44).

Neben einer allgemeinen Einführung in das Thema Lärm, beinhaltet der Lärmaktionsplan die Bestandsanalyse der Lärmsituation sowie die Anzahl der Wohnungen und Personen der Stadt Spremberg, die von Lärmpegeln über den Grenzwerten betroffen sind. Anschließend werden allgemeine Lärmminderungspotentiale aufgezeigt. Ergebnis der Lärmaktionsplanung Stufe 3 sind konkrete Maßnahmen zur Lärmminderung an den betroffenen Hauptverkehrsstraßen.

Eine Behörden- und Öffentlichkeitsbeteiligung wurde durchgeführt.

Der Lärmaktionsplan kann während der öffentlichen Sprechstunden oder nach Terminvereinbarung bei der Stadt Spremberg, Sachgebiet Stadtplanung, Am Markt 2 (Bürgerhaus), Zimmer 1.09 eingesehen werden.



PDF-Datei   Lärmaktionsplan Stufe 3
Frau Wolf 
Tel: 03563/340-580
E-Mail: c.wolf@stadt-spremberg.de

Frau Nothnick 
Tel: 03563/340-582
E-Mail: a.nothnick@stadt-spremberg.de
SeitenanfangDruckvorschau




Suche
facebook
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.