Aktuelle Informationen
Termine
Flüchtlinge in Spremberg
Wahlen / Volksbegehren
Straßenverkehr / Verkehrseinschränkungen
Notrufnummern
Umwelt-Informationen
Videothek
Panoramen
Kontakt
Aktuelles
Gewässerschau 2018
Der Gewässerverband Spree-Neiße führt am Mittwoch, 11. April 2018, die diesjährige ...weiter
Jahreshauptversammlung der…
Die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Spremberg, an der ...weiter
Stadtkasse ab 18. Januar…
Die Stadtkasse ist ab 18. Januar 2018 wieder wöchentlich jeden Donnerstag von 09.00 ...weiter
Stellenausschreibung - Technischer…
Bei der Stadt Spremberg ist zum nächstmöglichen Termin die Stelle eines Technischen ...weiter
Sprechstunde bei Bürgermeisterin…
Bürgermeisterin Christine Herntier führt jeweils einmal monatlich eine Bürgersprechstunde ...weiter
Vielfältige Angebote an…
Liebe Eltern,die Stadt Spremberg verfügt seit vielen Jahren über ein gut ausgebautes ...weiter
Einsatzplan für die Kehrmaschine…
Der Einsatzplan der Kehrmaschine in der Stadt Spremberg für das Jahr 2018 ist im ...weiter
Ortsbeiräte der Stadt Spremberg…
In jedem Ortsteil der Stadt Spremberg arbeitet ein Ortsbeirat, der von den Bürgern ...weiter
Beelitz richtet die 7. Landesgartenschau…
Mit großer Enttäuschung hat Sprembergs Bürgermeisterin Christine Herntier den ...weiter
Vertragsunterzeichnung zur…
Stadt unterstützt VereinsarbeitIn der Sitzung der Stadtverordnetenversammlung vom ...weiter
Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Spremberg am 19. Januar 2018

Die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Spremberg, an der Kameradinnen und Kameraden aller Ortswehren teilnehmen, findet am Freitag, 19. Januar 2018, ab 18.00 Uhr im Gerätehaus Spremberg, Karl-Marx-Straße 17a, statt.

Im Rahmen der Veranstaltung erfolgt die Rechenschaftslegung der Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Spremberg über die im Jahr 2017 erbrachten Leistungen vor der Bürgermeisterin der Stadt Spremberg.

Die Tagesordnung beinhaltet neben dem Rechenschaftsbericht u. a. Auszeichnungen und Beförderungen von Kameraden, Diskussion sowie Schlusswort.

Zu dieser Veranstaltung sind unter anderem auch die Kameraden der Partnerfeuerwehren Schönfeld (Sachsen) und Długie (Polen) eingeladen.

1 2 3 [>] 






Suche
Weiterempfehlung
Kontakt
3xcms
facebook
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.