Aktuelle Informationen
Termine
Flüchtlinge in Spremberg
Wahlen / Volksbegehren
Straßenverkehr / Verkehrseinschränkungen
Notrufnummern
Umwelt-Informationen
Videothek
Panoramen
Kontakt
Aktuelles
Eingeschränkte Nutzung der…
Aufgrund eines Wettkampfes kann die Schwimmhalle Spremberg am 2. Dezember 2017 nur ...weiter
Laubentsorgung 2017 in der…
Geänderte Öffnungszeiten…
Die Stadtverwaltung Spremberg ist in der Zeit von Sonnabend, 23. Dezember 2017, bis ...weiter
Aktionen zum internationalen…
Der 25. November ist der internationale Gedenktag „NEIN zu Gewalt an Frauen“. ...weiter
Abbruch und Ersatzneubau…
Auf Grund der vorbereitenden Arbeiten für den bevorstehenden Abbruch des maroden ...weiter
Spremberg ruft Wettbewerb…
Die Stadt Spremberg und die Wirtschaftsförderung ASG Spremberg GmbH rufen wiederholt ...weiter
Stellenausschreibung - Ausbildung…
Die Stadt Spremberg bietet ab dem 01. September 2018 Ausbildungsstellen zum Verwaltungsfachangestellten ...weiter
Vollsperrung der Drebkauer…
Auf Grund von vorbereitenden Arbeiten für den bevorstehenden Abbruch des maroden ...weiter
Erscheinungstage vom "Amtsblatt…
Entnehmen Sie bitte die Erscheinungstage mit dem jeweiligen Redaktionsschluss für ...weiter
Einsatzplan für die Kehrmaschine…
Spremberg ruft Wettbewerb „Familienfreundliches Unternehmen 2018/2019“ aus

Die Stadt Spremberg und die Wirtschaftsförderung ASG Spremberg GmbH rufen wiederholt zum Unternehmenswettbewerb „Familienfreundliches Unternehmen 2018/2019“ auf. Bewerben kann sich jedes Unternehmen aus der Stadt Spremberg einschließlich der Ortsteile.

Dazu müssen Unternehmen sich mit einem prägnanten Fragebogen bei der ASG Spremberg GmbH bewerben. Es werden Fragen zur Arbeitsorganisation und Arbeitszeit aber auch zu Kinderbetreuung und Pflegeaufgaben gestellt. Der Wettbewerb wird durch eine Jury, die neben den Initiatoren auch aus Vertretenden des City Werberinges, der Spremberger Land GmbH und der Vorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung besteht, begleitet. Die Jury besucht die teilnehmenden Unternehmen und informiert sich vor Ort über die im Fragebogen gemachten Angaben.

Bis zum 15. Dezember 2017 können sich Firmen aus der Spremberger Region am Wettbewerb beteiligen. Ausgezeichnet werden die Unternehmen beim Jahresempfang 2018 von Bürgermeisterin Christine Herntier. Die ausgezeichneten Unternehmen dürfen mit dem Prädikat zwei Jahre für sich auf Stellenanzeigen, Förderanträgen etc. werben.

Sie können den Fragebogen unter: https://wirtschaftsraum-spremberg-spreetal.de/link/news/29 downloaden oder sich in der Stadtverwaltung Spremberg an der Poststelle, in der Touristinformation oder in der Außenstelle der ASG Spremberg GmbH in der Langen Str. 18 abholen.

Download: Fragebogen
1 2 [>] 








Suche
Weiterempfehlung
Kontakt
3xcms
facebook
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.