Aktuelle Informationen
Aus der Verwaltung
Ausschreibungen
Aus den Gremien
Termine
Flüchtlinge in Spremberg
Wahlen / Volksbegehren
Straßenverkehr / Verkehrseinschränkungen
Notrufnummern
Umwelt-Informationen
Videothek
Panoramen
Kontakt
Ausschreibungen
Stellenausschreibung - Technischer…
Bei der Stadt Spremberg ist zum nächstmöglichen Termin die Stelle eines Technischen ...weiter
Stellenausschreibung - Technischer Prüfer (m/w)

Bei der Stadt Spremberg ist zum nächstmöglichen Termin die Stelle eines

Technischen Prüfers (m/w)

in der Stabsstelle Rechnungsprüfung unbefristet zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

· Prüfung von Vergaben und Leistungen in Bezug auf kommunale Baumaßnahmen, der Architekten- und Ingenieurleistungen sowie des Bereiches der Technischen Informations-verarbeitung

· Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen

· Teilnahme an Bauberatungen mit einer beratenden Stimme

· Prüfung von Rechnungen

· Baufachliche Prüfung von Maßnahmen, denen eine Fördermittelgewährung zugrunde liegt (u. a. im Bereich der Stadtplanung)

· Prüfung der Programme zur Ermittlung von Ansprüchen und Zahlungsverpflichtungen, für die Finanzbuchhaltung und die Zahlungsabwicklung sowie zur elektronischen Speicherung von Büchern und Belegen.

Eine Änderung in der Aufgabenübertragung bleibt ausdrücklich vorbehalten.

Stellenanforderungen:

Von dem Bewerber (m/w) erwarten wir:

- eine erfolgreich abgeschlossene Fachhoch- oder Hochschulausbildung im Bauingenieur-wesen sowie den Nachweis zur Führung der Berufsbezeichnung „Ingenieurin“ oder „Ingenieur“

- praktische Erfahrungen, insbesondere in der Kommunalverwaltung und im Vergaberecht

- Erfahrungen im öffentlichen Haushalts- und Rechnungswesen

- Zuverlässigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen

- Kritikfähigkeit und Befähigung zur Konfliktbewältigung

- ein hohes Maß an Eigenständigkeit und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit (schriftlich und mündlich)

- anwendungssichere PC- und Microsoft-Office-Kenntnisse

- den Besitz der Führerscheinklasse B (3).

Darüber hinaus erfordert diese Tätigkeit eine engagierte und gewissenhafte Persönlichkeit, die sich durch wirtschaftliches Denken, eine verantwortungsbewusste Arbeitsweise und die Fähigkeit zur kooperativen Zusammenarbeit mit allen Bereichen auszeichnet.

Die Stelle ist wöchentlich mit 32 Stunden zu besetzen. Das Aufgabengebiet lässt, bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen, eine Eingruppierung gemäß TVöD in die Entgeltgruppe 10 zu.

Ihre aussagefähige Bewerbung mit den entsprechenden Unterlagen und Nachweisen (u. a. Tätigkeitsnachweise, Kopien von Zeugnissen, Arbeitszeugnis) richten Sie bitte bis zum 16. Februar 2018, 12.00 Uhr an die:

Stadt Spremberg

Fachbereich Innerer Service

Kennwort: 01-14-18

Am Markt 1

03130 Spremberg

Hinweis : Bewerbungen per E-Mail können lediglich zur Fristwahrung berücksichtigt werden. Die Unterlagen sind in Papierform nachzureichen. Für die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen bitten wir einen adressierten und ausreichend frankierten Briefumschlag beizulegen.

Download: Stellenausschreibung






Suche
Weiterempfehlung
Kontakt
3xcms
facebook
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.