Dienstleistungen A - Z
Bürgerthemen Lebenssituationen
Service im Bürgerbüro
Service im Standesamt
Fundverzeichnis
Kindertagesstätten
Kindertagespflege-
personen
Schulen / Horte
Freizeit / Sport
Formulare
Leitfaden für Veranstaltungen in den Ortsteilen
Kommunale Unternehmen
Service im Bürgerbüro
Meldebescheinigung
1. Zuständige BehördeStadt SprembergSachgebiet Bürgerbüro undPersonenstandswesenAm ...weiter
Leistungen des Bürgerbüros…
Wir sind für Sie da:Stadtverwaltung SprembergBürgerbüroAm Markt 2 03130 SprembergTelefon: ...weiter
Melderegisterauskünfte
1. Zuständige BehördeStadt SprembergSachgebiet Bürgerbüro undPersonenstandswesenAm ...weiter
Auskunftssperre Melderegister…
Macht ein Bürger das Vorliegen von Tatsachen glaubhaft, wonach ihm oder einem Familienangehörigen ...weiter
Pass- und Personalausweisangelegenheiten…
Informationen zu Pass- und Personalausweisangelegenheiten finden Sie hier:
Führungszeugnisse
Jede Person, die das 14. Lebensjahr vollendet hat, kann einen Antrag auf Erteilung ...weiter
Beglaubigungen
Fundsachen
Fundsachen sind verlorene Sachen, die der Finder in Besitz genommen hat. Das Auffinden ...weiter
Führerscheine (Anträge)…
Die Anträge auf• Ersterteilung einer Fahrerlaubnis• Erweiterung ...weiter
Wohnberechtigungsschein
Zur BeachtungDer in der Stadt Spremberg ausgestellte WBS ist im Land Brandenburg ...weiter
Schiedsstelle
Informationen zur Schiedsstelle finden Sie hier:
Meldebescheinigung

1. Zuständige Behörde
Stadt Spremberg
Sachgebiet Bürgerbüro und
Personenstandswesen
Am Markt 1
03130 Spremberg
E-Mail: buergerservice@stadt-spremberg.de

2. Ansprechpartner
Frau Carola Bromont
Tel.: 03563 340 330
E-Mail: c.bromont@stadt-spremberg.de

Frau Renate Drocholl
Tel.: 03563 340 331
E-Mail: r.drocholl@stadt-spremberg.de

Frau Carola Liebehenschel
Tel.: 03563 340 332
E-Mail: c.liebehenschel@stadt-spremberg.de

Frau Heike Hartmann
Tel.: 03563 340 343
E-Mail: h.hartmann@stadt-spremberg.de

3. Kurzbeschreibung
Im Bürgerbüro können Sie sich Meldebescheinigungen über Ihre Person oder Familie ausstellen lassen.

Meldebescheinigung
Die einfache Meldebescheinigung wird z.B. im Zusammenhang mit der Vorlage eines Reisepasses bei einer anderen Behörde benötigt (da aus dem Reisepass nicht die genaue Anschrift hervorgeht).

Die erweiterte Meldebescheinigung wird z. B. im Zusammenhang mit der Anmeldung zur Eheschließung oder auch zur Vorlage bei der Ausländerbehörde benötigt.

Meldebescheinigung mit Familienangehörigen
Die o. g. Meldebescheinigung wird im Zusammenhang mit der Beantragung von Elterngeld oder Unterhaltsvorschuss abgefordert.

4. Gebühren
Meldebescheinigung: 5,00 €

Für bestimmte Zweckbindung (z.B. zur Vorlage bei Jugendämtern und/oder Elterngeldstellen, für Renten-, Vertriebenenangelegenheiten) erfolgt die Ausstellung gebührenfrei.

5. Notwendige Unterlagen
Personalausweis oder Reispass

6. Rechtsgrundlagen
Bundesmeldegesetz in der zur Zeit gültigen Fassung



PDF-Datei   Information aufgrund des Inkrafttretens der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung bezüglich des Meldewesens
SeitenanfangDruckvorschau






facebook
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.