Ortsrecht A-Z
Allgemeine Verwaltung
Finanzen
Recht, Sicherheit, Ordnung
Bildung, Jugend, Kultur und Sport
Bauwesen
Eingemeindungen
Kontakt
Dienstleistungen A - Z
Abfallbeseitigung
Abfallsäcke
Abmeldung einer Wohnung (Wegzug)…
Abwasserbeseitigung
Altbausanierung
Altenbetreuung
Ambulant betreutes Wohnen…
Amtsblatt für die Stadt…
An-/Ummeldung
Ansiedlung
Antrag auf Eintragung im…
Antrag auf Eintragung im…
Anzeige einer Ordnungswidrigkeit…
Anzeige- und Kennzeichnungspflicht…
Archivwesen
Asylangelegenheiten
Aufenthaltsbescheinigungen…
Auskunft
Ausländerangelegenheiten…
Öffentlichkeitsarbeit
Übermittlungssperre
Übernachtungen
Bafög
Bauakten
Bauanträge
Bauernmarkt/Wochenmarkt
Bauleitplanung/Bebauungspläne…
Baumfällungen
Baumpflege
Bauplätze
Bauvorhaben
Bürgerbüro
Bürgerhinweise
Beantragung Sozialpass
Befreiung von der Ausweispflicht…
Beglaubigungen
Behindertenfahrdienst
Bestattungen
Beurkundungen
Bewachungsgewerbe - Erteilung…
Bauernmarkt/Wochenmarkt

1. Zuständige Behörde
Stadt Spremberg
Sachgebiet Ordnungsangelegenheiten
Am Markt 1
03130 Spremberg

2. Ansprechpartner Verwaltung
Frau Sophia Koch
Tel.: 03563 340-329
E-Mail: s.koch@stadt-spremberg.de

3. Kurzbeschreibung
Der Wochenmarkt in der Stadt Spremberg wird auf der Grundlage eines öffentlich-rechtlichen Vertrages zwischen der Stadt Spremberg und einem privaten Dienstleister im Rahmen der Sondernutzung öffentlicher Verkehrsflächen betrieben.

Der Wochenmarkt findet wöchentlich dienstags und donnerstags von 08:00 – 16:00 Uhr auf einer Teilfläche des Marktplatzes statt. Das Warenangebot des Wochenmarktes beinhaltet Artikel nach § 67 Gewerbeordnung, wie zum Beispiel Produkte des Obst- und Gartenbaus, der Land- und Forstwirtschaft und der Fischerei, und wird durch Artikel der Verordnung über Waren des täglichen Bedarfs auf Wochenmärkten in Brandenburg, wie Haushalts- und Küchenwaren, Kleingartenbedarf, Kleintextilien oder Kleinspielwaren, ergänzt.

Darüber hinaus wird von Mai – Oktober samstags von 8:00-12:00 Uhr im 14-tägigen Rhythmus ein Bauernmarkt (sogenannter Frischemarkt) auf dem Marktplatz angeboten. Dieser ist auf Artikel nach § 67 Gewerbeordnung beschränkt. Die entsprechenden Termine für das laufende Jahr finden Sie im Anhang.

4. Rechtliche Grundlagen
- § 18 BbgStrG (Brandenburgisches Straßengesetz)
- § 67 GewO (Gewerbeordnung)
- Verordnung über Waren des täglichen Bedarfs auf Wochenmärkten in Brandenburg



Datei   Termine Bauernmarkt/Frischemarkt 2017
SeitenanfangDruckvorschau

Zurück







Suche
Weiterempfehlung
Kontakt
3xcms
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.