Aktuelle Informationen
Termine
Flüchtlinge in Spremberg
Ansprechpartner und Flüchtlingsinitiativen
Öffentlichkeitsarbeit
10 Fragen und Antworten
Migrationsspezifische Beratungsstellen
Wahlen / Volksbegehren
Straßenverkehr / Verkehrseinschränkungen
Notrufnummern
Umwelt-Informationen
Videothek
Panoramen
Kontakt
Flüchtlinge in Spremberg
Initiativen und Netzwerke…
Bitte klicken Sie auf den unten stehenden Link. Dort finden Sie auch noch weitere ...weiter
Koordinatorin Flüchtlingshilfe…
Isabell Franz Freiwilligenagentur Spremberg (Träger: Volkssolidarität Landesverband ...weiter
Hilfeangebote zur Integration…
Hilfeangebote zur Integration von Flüchtlingen in Spremberg (Stand: November 201 ...weiter
Flüchtlings-Hilfe-Portal…
Das Engagement für Flüchtlinge im Landkreis Spree-Neiße hat eine einheitliche ...weiter
Bündnis "Spremberg hilft"…
„Spremberg hilft“ ist ein Bündnis von Sprembergerinnen und Sprembergern, die ...weiter
Notunterkunft in Spremberg…
Der Landkreis Spree-Neiße muss aktuell erhöhte und kurzfristige Zuweisungen von ...weiter
Gebetsandacht „Spremberg…
Am Sonnabend, 17. Oktober 2015, fand am Nachmittag in der Kreuzkirche eine Gebetsandacht ...weiter
Brand in geplanter Spremberger…
Landrat Harald Altekrüger bedankt sich bei den Einsatzkräften der Feuerwehr Spremberg ...weiter
Betreuung und Integration…
Die Stadt Spremberg hat sich schon zu Beginn des Jahres 2015 dazu entschlossen, eine ...weiter
Flüchtlinge: 10 Fragen und…
Flüchtlinge im Landkreis Spree-Neiße: 10 Fragen und Antworten (Stand November 2 ...weiter
Migrationsspezifische Beratungsstellen…
Migrationsspezifische Beratungsstellen und Ansprechpartner für Menschen mit Migrationshintergrund ...weiter
Gebetsandacht „Spremberg – eine Stadt für alle!“ - Rede von Bürgermeisterin Christine Herntier

Am Sonnabend, 17. Oktober 2015, fand am Nachmittag in der Kreuzkirche eine Gebetsandacht unter dem Motto „Spremberg – eine Stadt für alle!“ statt. Auf Einladung von Bürgermeisterin Christine Herntier und Pfarrer Wolfgang Selchow fanden sich zahlreiche Bürger aus Spremberg und Umgebung zusammen, um gemeinsam ein Zeichen gegen Hass und Gewalt zu setzen und für ein freundliches und friedliches Miteinander in Spremberg zu werben.

Zu Beginn läuteten als deutliches Zeichen für alle Bürger in Spremberg für 10 Minuten die Kirchenglocken. Anschließend richtete sich Bürgermeisterin Christine Herntier an die Besucher der Andacht und ermutigte die Bürger die anstehenden Herausforderungen insbesondere in Fragen der Flüchtlingspolitik mutig, weltoffen und mit Blick auf den einzelnen hilfesuchenden Menschen gemeinsam anzugehen. Pfarrer Wolfgang Selchow unterstrich die Worte der Bürgermeisterin durch eine Andacht und anschließendes Gebet.

Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von Richard Koal am Piano und dem Chor der Landeskirchlichen Gemeinschaft.

Download: Rede von Bürgermeisterin Christine Herntier zur Gebetsandacht "Spremberg - eine Stadt für alle!" am 17. Oktober 2015 in der Kreuzkirche Spremberg
SeitenanfangDruckvorschau

Zurück






Suche
Weiterempfehlung
Kontakt
3xcms
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.